Quinta do Crasto Flor de Crasto

Portugal

6,90€ 9,20€ / Liter
inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten

Verfügbar

x 0.75 Liter

Land Portugal
Region Duoro
Rebsorte Tinta Roriz, Touriga Franca, Touriga Nacional, Vinhas Velhas
Trinktemperatur 18°
Farbe Rotwein
Alkoholgehalt 13%
Hersteller/Abfüller Quinta do Crasto, Gouvinhas, 5060-063 Sabrosa, Portugal
Sulfite Enthält Sulfite
Jahrgang 2016
Inhalt 0.75 Liter

Über Flor de Crasto

Der Flor de Castro ist der "Einsteigerwein" im Sortiment von Quinta da Crasto: charmant und elegant mit kräftigen Waldbeer-Fruchtnoten und einem gut balancierten Abgang. 

Das Weingut

Die ersten Aufzeichnungen über das Weingut Quinta do Crasto stammen aus dem Jahr 1615. Anfang des 20. Jahrhunderts kaufte Constantino de Almeida, Gründer des bekannten Constantino Weinhauses, das Gut und initiierte die Produktion und den Export von Portwein und Brandy. Der damalige Slogan "A fama do Constantino já vem de longe" ("Der Ruhm Constantinos reicht bis in die Vergangenheit.") ist auch heute noch bekannt. Nach dem Tod Constantino de Almeidas im Jahr 1923 übernahm sein Sohn, Fernando Moreira d’Almeida, die Geschäftsführung und widmete sich wie sein Vater der Produktion bester Portweine. 1981 übernahm Leonor Roquette, die Tochter von Fernando Moreira d’Almeida, gemeinsam mit ihrem Mann Jorge Roquette das Gut und nahm sich zusammen mit ihren Söhnen, Miguel and Tomás, des Ausbaus und der Renovierung des Weinguts an. Außerdem begann sie mit der Produktion der Douro DOC-Weine.

Unser Service

Veranstaltungsanfragen ab 12 Personen nehmen wir jederzeit gerne unter 02151 307940 entgegen.

Frei Haus

Ab einem Mindestbestellwert von 98 Euro liefern wir kostenlos.

Rückgaberecht

Ungeöffnete Flaschen können jederzeit an uns zurück gegeben werden.

Beratung

Nehmen Sie unsere kostenlose Weinberatung vor Ort in Anspruch.