Österreich

Als Weinland hat Österreich eine lange Tradition. Aufgrund günstiger klimatischer Bedingungen befinden sich die wichtigsten Anbauregionen im Osten des Landes. In Wien, Niederösterreich und der Steiermark versteht man sich vor allem auf „reschere“ Weine: Das ist die österreichische Bezeichnung für das, was wir gemeinhin als „spritzig“ oder „säuerlich“ bezeichnen. Im Burgenland, vor allem rund um den Neusiedlersee, finden sich hingegen zahlreiche Weingüter, die lieblichere Weine produzieren.  Auch die Bundesländer im Westen, Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Kärnten und Oberösterreich, bringen Wein hervor, aber in deutlich geringerem Ausmaß. Unter Experten gilt österreichischer Wein als besonders frisch, leichtfüßig und kompakt. Die mit Abstand wichtigste Rebsorte ist Zweigelt, eine österreichische Züchtung.


16,00€ 14,40€
19,20€ / Liter

11,00€ 9,90€
13,20€ / Liter

11,00€ 9,90€
13,20€ / Liter
Seite 1
3 Produkte in der Auswahl